instagram
auktionshaus-KENDZIA-Hamburg

Auktionstermine

WEIHNACHTS-AUKTION
24./25. November

Die Auktionen werden abgehalten in den Geschäftsräumen im beliebten, alsternahen Stadtteil Winterhude in der Sierichstrasse 33.

Die Besichtigung der Auktionsobjekte findet ebenfalls dort drei Tage vor den Auktionen statt.

Bitte beachten Sie die eingeschränkten Öffnungszeiten ca. zwei Wochen vor den jeweiligen Auktionsterminen.

SOMMER-Auktion 2024

Freitag und Samstag, den 31. Mai und 01. Juni

Besichtigung

Montag, den 27.05.2024 bis Mittwoch, den 29.05.2024 von 11.00 bis 19.00 Uhr,

Donnerstag, den 30.05.2024 von 10.00 bis 15.00 Uhr

Der Online Katalog folgt in Kürze

Die Auktionen werden abgehalten in den Geschäftsräumen im beliebten, alsternahen Stadtteil Winterhude in der Sierichstrasse 33.
Bitte beachten Sie die eingeschränkten Öffnungszeiten ca. zwei Wochen vor den jeweiligen Auktionsterminen.

Der Zeitplan der Herbst-Auktion wird an dieser Stelle in Kürze bekanntgegeben.

Zeitplan

Green Lot Numbers 1 – 1593 [117]
Freitag, 31. Mai 2024 (Los 1 – 817)

10.00 Uhr:

Spielzeug, Bücher, Militaria, Musikinstrumente, Objets d’Art, Varia, Metall (1 – 188)

ab ca. 12.00 Uhr:
Silber, Plated, Besteck (189 – 382)

ab ca. 14.30 Uhr:
Schmuck, Uhren (383 – 673)

ab ca. 17.30 Uhr:
Garten, Möbel, Lampen, Spiegel, Rahmen, Teppiche (674 – 817)


Samstag, 01. Juni 2024 (Los 818 – 1600)

ab 10.00 Uhr:
Gemälde, Zeichnung, Graphik, Foto, Plastik, Sakrale Kunst (818 – 1214)

ab ca. 14.30 Uhr:
Asiatika, Ethnographika (1215 – 1427)

ab ca. 17.00 Uhr:
Porzellan, Keramik, Glas (1428 – 1600)


Abweichungen vom Zeitplan sind möglich!

Zur Versteigerung kommen, im Auftrag der Testamentsvollstrecker sowie im Auftrag von Erben und freiwilligen Auftraggebern, Antiquitäten und Kunstgegenstände.

VERPASSEN SIE KEINE AUKTIONSTERMINE!

Wir schicken Ihnen gern unsere ausführlichen Einladungen zu, so verpassen Sie keinen Termin. 

Wir informieren Sie 4 x im Jahr über unsere regelmäßigen Auktionen sowie über zusätzliche Sonderauktionen wie Graphik, Designermode, Bücherauktionen u.a.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bekommen Sie unseren Einladungen frühzeitig in Ihr Postfach.

Alle Felder sind Pflichtfelder, die wir für die Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage benötigen.
Ohne diese Informationen können wir Ihre Ihre Kontaktanfrage nicht bearbeiten.

About Us

The auction house Kendzia, which emerged from an antique trade that had existed since the 1920s, has enriched the Hamburg auction landscape since 1971. The founders Klaus D. and Brigitte Kendzia have built up an excellent reputation in this sector over the decades of their activity.

Today the house is run by the publicly appointed and sworn auctioneer, appraiser and art expert Eva-Maria Uebach-Kendzia. After studying art history, cultural anthropology and museum management in Hamburg and Vienna, she joined her parents’ business in 1997. She and her husband Karl Uebach have been running the auction house since 2016 with a great deal of expertise and competence. The family-run house is characterised by utmost discretion, solidity and flexibility.